Bw-Leipzig 013_web

Lost Place: Betriebswerk Leipzig-Wahren

Wir lieben es ja uns in verlassenen Gebäuden und Bunkern herum zu treiben. Im Berliner-Umland trifft man häufig auf verlassene Militär-Stationen.

Daher nutzen wir die Gelegenheit und schauten uns in Leipzig auf dem ehemaligen Bahnwerk im Stadtteil Wahren um. Dieser Lost Place ist sicher nicht nur bei Cachern und Lost Place-Fotografen sehr beliebt. An dem verregneten Pfingst-Samstag trafen wir hier auf einige Teilnehmerinnen des WGT, die hier ihr Fotoshooting machten. (mehr …)

Weiterlesen

Leipzig 012_web

Cacher-Urlaub in Leipzig

Endlich war es so weit, Pfingsten stand vor der Tür und somit auch unser Urlaub in Leipzig.

..:: Rückblick ::..
Anfang des Jahres suchten wir bereits nach einer passend Unterkunft für unseren kleinen Trip. Die Suche war gar nicht so einfach, da zu Pfingsten das WGT in Leipzig statt findet. Folglich waren viele Hotels bereits ausgebucht.
Parallel zur Hotelsuche schauten wir auch schon mal nach der ein oder anderen Dose, die unbedingt gemacht werden muss. Viele unserer geplant bzw. anvisierten Dosen lagen in Norden. Somit ergab es sich, das wir uns auch ein Hotel nördlich von Leipzig nahmen. Genau gesagt wohnten – oder viel mehr schliefen – wir in Delitzsch. (mehr …)

Weiterlesen

Manger_web

Lost Place: Kontrollgang durch Mischfutterwerk

Am vergangendem Sonntag war es so weit, wir haben unseren zweiten Wampenschleifer-Cache gemacht. Dazu sind wir im gewohnten 4er Team nach Fürstenberg gefahren. Und es war diesmal nicht irgendein Cache, sondern es bahnte sich ein kleines Jubiläum an. Welches auch einiges an Vorbereitung mit sich zog. Es sollte der 1000ste Fund werden. Ich war super aufgeregt und konnte die ganze Nacht nicht ruhig schlafen. Immer wieder träumte ich davon, dass das Team ohne mich los fahren würde. Um so glücklicher war ich dann, als die Fahrt nach Fürstenberg endlich los ging und ich mit an Bord war.

Nur schon in der Nähe das Geländes ging ein leise “Wow” durch die Runde. Denn man konnte schon vor dem Start erkennen, dass wir es mit vielen unterschiedlichen Gebäuden zu tun haben werden und es hoch hinaus gehen könnte. Wie hoch würde sich noch zeigen. (mehr …)

Weiterlesen

Mitcacher für “24” in Frankfurt gesucht

Wie der Titel schon verrät suchen wir ein paar Cacher, die gern den Cache “24” angehen wollen. Wir, die Geohoppler, wollen in der Zeit vom 12. bis 15. September nach Frankfurt und an diesem Wochenende “24” lösen.

Von dem Cache haben wir vor einiger Zeit auf dem Geocaching Magazin gehört und sind seit dem Feuer und Flamme. Zudem lesen wir regelmäßig die Logs und werden in unserem Vorhaben bestätigt, das man diesen Cache mal gemacht haben muss bzw. versuchen sollte. (mehr …)

Weiterlesen

artbase 008_web

Lost Place: Kleine Kunstausstellung

Am Karfreitag hieß es früh aufstehen – nichts da mit Feiertag und in Ruhe ausschlafen. Statt dessen haben wir am Frühstückstisch noch mal das Listing gelesen. Tja, was würde uns hier wohl erwarten, war die Frage nach dem Lesen. Denn das Listing gab nicht sonderlich viel her. Ich wusste nur, dass wir eine ehemalige NVA-Kasserne nördlich von Wandlitz aufsuchen werden. Gut gestärkt hieß es dann raus – cachen gehen! Eingehüllt in warmen Klamotten konnte uns die Kälte und der restliche Schnee nicht viel an haben. (mehr …)

Weiterlesen

Mega-Event im Spreepark

Endlich ist es offiziell… Seit gestern Abend ist es nun bekannt, wo das Mega-Event in Berlin stattfinden soll. Bereits vor ein paar Tagen wurden im Podcast von Mic@ Andeutungen macht. Danach nahm das grübeln in meinem Köpfchen seien lauf.

War es nur Zufall, dass bereits 2 Events auf dem Gelände der ehemaligen Fleischfabrik in Lichtenberg stattfanden? Wäre der Teufelsberg geeignet gewesen oder ist der Platz zu gefährlich? Und als nächstes dachte ich an meinen Favoriten – den Spreepark im Plänterwald. Das Gelände schien mir für ein Event sehr geeignet. (mehr …)

Weiterlesen

Bunker 005_web

Lost Place: Ehemaliger Übungsplatz

Südlich von Berlin befindet sich der Naturpark Nuthe-Nieplitz, welcher aus mehreren großen und kleinen Parks besteht. In einem Park bzw. NSG waren wir am vergangendem Wochenende unterwegs und haben uns einen kleinen Bruchteil angesehen.

Ein Teil des Gebietes wurde etwa 1860 bis 1994 militärisch genutzt. So befanden sich dort mal ein Hubschrauberlandeplatz, ein Panzerübungsplatz, ein Truppenübungsplatz u.v.m.. Seit 1999 ist das Gelände als Naturschutzgebiet ausgewiesen. (mehr …)

Weiterlesen

Zeittunnel 001_web

Lost Place: Reise in die Vergangenheit

Vor einigen Wochen reisten wir, zusammen mit 2 weiteren Berliner-Cachern, für einen Tag ins Jahr 1912. Um den Tunnel in das Jahr zu passieren, sind bis nach Bitterfeld gefahren.

Wir suchten den Tunnel, welcher uns in die Vergangenheit bringen soll. Es bleibt uns nur eine Minute Zeit um in die richtige Zeit zu reisen. Nachdem wir den Tunnel gefunden hatten, konnte die Mission los gehen. Naja, fast… (mehr …)

Weiterlesen

Ferienlager-021_web-neu

Lost Place: Besuch im Ferienlager

Ins Ferienlager fährt man ja bekanntlich in den Ferien – so auch wir. Also buchten wir uns 2 Zimmer für die Herbst-Ferien in Berlin und Brandenburg. In gewohnter Team-Besatzung ging es dann für einen Tag in den Süden von Berlin. Ziel war das ehemalige NVA-Ferienlager, welches seit vielen Jahren in eine Art Dornröschen-Schlaf gefallen ist. Hin und wieder wird es für ein paar Stunden besucht.Doch dann kehrt wieder Ruhe ein und das Ferienlager kann seinen Schlaf fortsetzen. So auch an diesem Tag… (mehr …)

Weiterlesen